Unsere Einrichtungen in Aschersleben
Pflege- und Therapiezentrum "Am Turm", Aschersleben

 

Auf einen Blick

- 20 Einzelzimmer und 2 Doppelzimmer mit eigenem Bad mit   Dusche, Waschtisch und WC großzügig gelegenes Grundstück   mit Terrasse und großer Freifläche

- unmittelbar neben der begrünten und verkehrsfreien   Johannispromenade

 

Unser Angebot

Das Pflege und Therapiezentrum, direkt am historischen Rabenturm, befindet sich in einem der vielen denkmalgeschützten Gebäude der Stadt Aschersleben. Der Gebäudekomplex mit der angrenzenden ehemaligen Villa des Seifenfabrikanten Kunze wurde in den Jahren 2001 und 2002 umfassend saniert und detailgetreu aufwendig restauriert.

Über 3 Etagen stehen den Bewohnern individuell eingerichtete Zimmer zur Verfügung. Zu jedem Zimmer gehört ein Bad mit Dusche, WC und Waschtisch. Neben einem modernen Pflegebett gehören ein Fernseher- und Telefonanschluß wie auch ein Notruf zur Grundausstattung der Zimmer.

Eine ganzheitliche aber dennoch sehr individuelle Pflege und Betreuung auf hohem Niveau ist unser Ziel. Eine ausreichende Zahl an Fachkräften wie examinierte Altenpflegerinnen und Krankenschwestern sichern rund um die Uhr eine qualifizierte Pflege für die 24 im Haus lebenden Senioren.

Neben erstklassiger auf die Bedürfnisse jedes einzelnen zugeschnittene Pflege ist unser Bereich Hauswirtschaft nicht nur für das leibliche Wohl sondern auch für die Wäsche und die Hausreinigung zuständig. Neben 5 ausgewogenen Mahlzeiten bietet die eigene Küche in Bezug auf Kuchen, Salate und andere Leckereien ein abwechslungsreiches und auf den Gesundheitszustand jedes einzelnen Bewohners ausgerichteten Speise und Getränkeangebot.


PDL Frau Roth, näheres hier...
Stephanus Haus, "Betreutes Wohnen", Aschersleben

Auf einen Blick

- 11 barrierefreie Zwei- und Dreiraumwohnungen, komplett   ausgestattet mit Küche, Wohnungsgrößen zwischen 38 und   68 Quadratmeter, Pkw-Abstell und Parkplätze vorhanden
- absolut zentral gelegenes Grundstück direkt neben der   Stephanikirche
- separater Gemeinschaftsraum im Erdgeschoß
- zentral und dennoch ohne Verkehrslärm, da in   verkehrsberuhigter Zone gelegen
- direkt erreichbar: Einkaufsmöglichkeiten, Rathaus, Ärzte,   Apotheke, Banken, Optiker   etc.

 

Unser Angebot

Privat und selbstbestimmend, mitten im Herzen der altehrwürdigen Stadt Aschersleben, direkt neben der monumentalen Stephanikirche wohnen, dass charakterisiert den Standort des Betreuten Wohnens im Stephanus-Haus, in einem der ältesten Gebäude der Stadt. Das Haus wurde 1994/95 und 2003 aufwendig restauriert und mit einem Fahrstuhl versehen.

Betreutes Wohnen ist eine Wohnform, in der eine relativ eigenständige Lebensführung in der eigenen Wohnung, auch bei Nachlassen der körperlichen Leistungsfähigkeit, auch bis zu einer gewissen Hilfe- und Pflegebedürftigkeit möglich ist. Ziel ist es, selbständiges Wohnen, verbunden mit einer eigenen, wenn auch eingeschränkten Haushaltsführung unter Berücksichtigung größtmöglicher Sicherheit, trotz Pflegebedürftigkeit zu erhalten.

Betreutes Wohnen gibt es allen Ortes mittlerweile recht häufig. Doch was unterscheidet uns von anderen? Die Lage und die Ausstattung sind allerdings nicht das einzige was zählt. Wir bieten trotz der geringen Anzahl von Wohneinheiten einen festen Mitarbeiterstamm mit qualifizierten Altenpflegerinnen, der ausschließlich für die Bertreuung und Versorgung der im Haus wohnenden Mieter zuständig ist. Und dies an 365 Tagen im Jahr, sowohl an Wochenenden als auch an Feiertagen! Ein täglicher Mittagstisch und wöchentliche Kulturangebote gehören ebenso zum Serviceangebot. Und nicht zu vergessen: unsere Leistungen sind bezahlbar!

Sollten Sie sich für eine Wohnung im Stephanus-Haus entscheiden, so schließen Sie einen Miet- und einen Betreuungsvertrag mit uns ab. Der Mietvertrag regelt alle Punkte, entsprechend den aktuellen gesetzlichen Bestimmungen des Mietrechtes. Im Betreuungsvertrag werden pflegerische und hauswirtschaftliche Leistungen vereinbart.

PDL Frau Burda, näheres hier...